11.08.2018 1.Breitensportlehrgang „Judo meets Grillen“ - ein voller Erfolg!

2018_08_11_Judo_meets_Grillen_Judo_Bayern.jpgAm 11.08.2018 fand der erste Lehrgang mit den neu gewählten Breitensportreferenten statt. Breitensportreferent Ralf Böhm und sein Stellvertreter David Flörchinger eröffneten um 9:30 Uhr den Lehrgang mit der ersten Einheit im Stand. Nach einigen lustigen Spielen zum Aufwärmen, begannen die beiden mit der Fallschule und einer kleinen turnerischen Einheit. Dann ging es richtig los - die Teilnehmer konnten von Ralfs langjähriger Kampferfahrungen profitieren und durften den Reverse-Seoi-nage erlernen. Als zweite Technik stand noch ein Kata Guruma ohne Berühren des Beines auf dem Plan. Nach einer kurzen Pause ging es im Boden mit der Gurke weiter. Außerdem wurden mit den Teilnehmern verschiedene Techniken in Rückenlage bei einem Angriff zwischen den Beinen herausgearbeitet. Alle gezeigten Tipps und Tricks konnten natürlich auch ausgiebig geübt werden. Zum Abschluss der Judoeinheit gab es dann noch einen bunten Mix zum Thema Selbstverteidigung, angelehnt an Judo-Techniken. Die zweite Hälfte des Lehrgangs stand dann ganz im Zeichen des Genusses. Als gelernter Koch zeigte Ralf den Teilnehmern viele Tricks vom Profi. So entstanden im Teamwork nach und nach unterschiedliche fruchtige und würzige Dressings für die Salate. Ein kleines Highlight waren sicherlich die verschiedenen Grillsoßen, von Cocktail- bis Chillisoße – damit schmeckte das mitgebrachte Grillgut zum Abschluss des Tages gleich noch viel besser. An dieser Stelle einen großen Dank an die Firma Aromica, die diese Veranstaltung geschmacklich unterstützt hat. Das Fazit dieses ersten Lehrgangs ist durchweg positiv. Alle hatten viel Spaß und es wurde viel gelacht. Die Kombination aus Judo und Grillen war aus Sicht der Breitensportreferenten ein voller Erfolg und wird auf diese Art und Weise weiterhin ausgebaut. Auch das bunt gemischte Teilnehmerfeld aus Wettkämpfern und Breitensportlern zwischen 10 und 80 Jahren hat gut harmoniert und alle konnten neue Eindrücke mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Mal.

 

Autor: Ralf Böhm

 

2018_08_11_Judo_meets_Grillen_Judo_Bayern.jpg