14.05.2018 250 Judoka bei den Special Olympics in Schleswig-Holstein

2018_05_14_Special_Olympics_2018.jpgZahlen, Daten, Fakten

14.-18.5. in Kiel

Ins. 4600 Athleten in 18 Sportarten

250 Judoka in 3 Wettkampfklassen

die Skill Test (Einstufung nach Leistungsklassen I-III) fanden am Mo + Di statt

Mi-Fr dwaren dann die offiziellen Wettkämpfe

Viele Judoka Ü30, die älteste Teilnehmerin war 64 Jahre.

Keine ernsthaften Verletzungen.

Graduierung von gelb-schwarz.

Kämpfen nur mit blauem/weißen Gürtel (ohne Farbgurt)

Einfache Kampfregeln: kein Würgen, kein Hebeln

Bei Sutemi Waza In WK II + III durften die Athleten im Boden beginnen, wenn sie anders nicht in der Lage waren

 

Berichterstattung: Special Olympics Website

TV Beitrag: ARD Mediathek (verfügbar bis 16.05.2019)

 

Autorin: Silke Rühl

 

2018_05_14_Special_Olympics_2018.jpg